fz-Home




Sicherheit im Web
Antivirus
sog. E-Mail-Viren (Hoaxes)


Software
Microsoft IE
Java / JS
Win 3.1x
Win 32
Mac
Unix
Amiga
OS/2, Atari, NeXT,...
 
 Hoax-Info   Hoax-Liste   Extra-Blätter   Sicherheits-Updates   E-Mail Hilfe   Presse 
Aktuell

 Extra-Blatt 

zu Falschmeldungen über das Coronavirus

Hoax-Info Service | Weblog

Hier finden Sie u. a. kleine Notizen zu Vorgängen, zu denen es auf die Schnelle kein Extra-Blatt gibt oder auch nicht geben wird. Außerdem finden Sie hier Links zu Artikeln zur IT-Sicherheit, die ich für Online-Magazine schreibe.
 

21.07.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute sind diese von mir verfassten Artikel erschienen:

Update auf Chrome 92 schließt 35 Lücken
Google hat seinen Browser Chrome in der neuen Hauptversion 92 freigegeben. Darin haben die Entwickler 35 Sicherheitslücken beseitigt.

Oracle schließt mehr als 340 Sicherheitslücken
Mit den Quartals-Updates im Juli beseitigt Oracle 342 Schwachstellen in seiner umfangreichen Produktpalette. Dazu zählen neben etlichen Branchenlösungen auch Java, VirtualBox und MySQL.

Nachgelegt: Adobe stopft kritische Lücke in Photoshop
Adobe hat weitere Sicherheits-Updates bereitgestellt. Die Updates für sieben Programme beseitigen etliche als kritisch eingestufte Sicherheitslücken.

19.07.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

Neue 0-Day-Lücke im Windows Drucker-Spooler
Nach dem PrintNightmare-Patch droht bereits wieder die nächste offene Flanke in der Windows-Druckwarteschlange. Microsoft warnt vor einer weiteren Sicherheitslücke.

16.07.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

Google stopft erneut 0-Day-Lücke in Chrome
Google hat ein weiteres Sicherheits-Update für Chrome 91 veröffentlicht. Darin haben die Chrome-Entwickler wieder eine 0-Day-Lücke geschlossen.

14.07.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute sind diese von mir verfassten Artikel erschienen:

Adobe stopft kritische Lücken in Acrobat und Illustrator
Adobe hat Sicherheits-Updates für fünf Programme bereitgestellt. Die Updates für Acrobat Reader beseitigen etliche als kritisch eingestufte Sicherheitslücken.

Update auf Firefox 90 beseitigt mehrere Lücken
Mozilla hat seinen Browser Firefox in der neuen Version 90.0 freigegeben. Das Update beseitigt einige Sicherheitslücken, auch in der Android-Version.

Patch Day: Microsoft schließt acht 0-Day-Lücken
Beim Update-Dienstag im Juli hat Microsoft insgesamt 116 Sicherheitslücken geschlossen. Darunter sind 12 Schwachstellen, die Microsoft als kritisch einstuft und acht 0-Day-Lücken.

Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software in neuer Version
Beim Update-Dienstag im Juli verteilt Microsoft wieder einmal seine kleine Wurmkur. Die neue Version 5.91 erkennt und beseitigt weitere Schädlinge.

06.07.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

Kaseya: Erpresser fordern 70 Millionen Dollar Lösegeld
Die Ransomware-Bande REvil hat Malware, die Daten verschlüsselt, über eine Sicherheitslücke in der Software Kaseya VSA an zahlreiche Kunden des Unternehmens verteilt. Die Täter fordern 70 Millionen US-Dollar für ein universelles Entschlüsselungsprogramm.

02.07.2021PermaLink
0-Day-Lücke im Windows Drucker-Spooler

Angriffe auf „PrintNightmare“-Schwachstelle

0-Day-Lücke Microsoft warnt vor einer bis dahin nicht bekannten Sicherheitslücke (CVE-2021-34527) in allen Windows-Versionen (Windows 7 bis 10, Windows Server 2008 bis 2019), die bereits für Angriffe ausgenutzt wird. Ein Sicherheits-Update, das die Schwachstelle beheben würde, ist noch nicht verfügbar. Der Fehler steckt im Dienst der Druckwarteschlange und kann übers Netzwerk ausgenutzt werden, um Code einzuschleusen und auszuführen. Dies geschieht bereits – in welchem Umfang, ist nicht bekannt. Exploit-Code für diese Sicherheitslücke ist öffentlich verfügbar.
Microsoft hatte beim Patch Day im Juni eine ähnliche Lücke (CVE-2021-1675) beseitigt. Als Workaround bis zur Verfügbarkeit eines Updates empfiehlt Microsoft, den Druckwarteschlangen-Dienst zu deaktivieren oder die Annahme von Druckaufträgen übers Netzwerk per Gruppenrichtlinieneditor abzuschalten. Der Gruppenrichtlinieneditor fehlt allerdings in den „Home“-Editionen aller Windows-Versionen.

Aktualisiert am 07. + 08.07.2021: Microsoft hat Sicherheits-Updates bereitgestellt, um die Schwachstelle CVE-2021-34527 zu beheben. Je nach Windows-Version tragen die Updates unterschiedliche Bezeichner (etwa „KB5004945“ für Windows 10 1909 oder neuer). Für Windows 10 1607 sowie Windows Server 2016 und 2012 ist noch kein Update verfügbar.

Microsoft Leitfaden für Sicherheitsupdates deutsch/englisch

vorheriger Monat 

Juni 2021

08.06.2021PermaLink
Microsoft stopft sieben 0-Day-Lücken in Windows

Patch Day Juni mit Updates gegen 49 Schwachstellen

 

 
Ältere Beiträge finden Sie im Weblog Archiv:

Weblog Archiv
aktuell
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
  ← 2021
       2020
       2019
       2018
       2017
       2016
       2015
       2014
       2013
    
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004


zum Anfang dieser Seite
nach oben
.

Valid HTML 4.01!
Valid CSS!