fz-Home




Sicherheit im Web
Antivirus
sog. E-Mail-Viren (Hoaxes)


Software
Microsoft IE
Java / JS
Win 3.1x
Win 32
Mac
Unix
Amiga
OS/2, Atari, NeXT,...
 
 Hoax-Info   Hoax-Liste   Weblog   Extra-Blätter   Sicherheits-Updates   E-Mail Hilfe   Presse 
Aktuell

 Extra-Blatt 

zu Falschmeldungen über das Coronavirus

Hoax-Info Service | Weblog | Archiv

Hier finden Sie Weblog-Einträge aus dem Juni 2021 – zum aktuellen Weblog.

 

Juni 2021

25.06.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute sind diese von mir verfassten Artikel erschienen:

Anti-Malware für Android im Test
Das AV-Test Institut hat 17 Schutzlösungen für Android getestet, die für privat genutzte Geräte gedacht sind. Elf der geprüften Sicherheits-Apps haben die volle Punktzahl erreicht, Google Play Protect ist nach wie vor nicht konkurrenzfähig.

Android Schutz-Apps für Unternehmen im Test
Das AV-Test Institut hat drei Schutzlösungen für Android getestet, die für Geräte im Unternehmenseinsatz gedacht sind. Nur eine Sicherheits-App hat die volle Punktzahl erreicht.

22.06.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

Die neuesten Updates für FritzBox & Co
AVM pflegt die Firmware FritzOS seiner FritzBox-Router und anderer Geräte durch gelegentliche Updates. Hier erfahren Sie, welche FritzOS-Version für Ihr Gerät aktuell ist.

18.06.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

Google schließt weitere 0-Day-Lücke in Chrome
Google hat ein neues Sicherheits-Update für Chrome 91 veröffentlicht. Darin haben die Chrome-Entwickler die nächste 0-Day-Lücke geschlossen.

14.06.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

Sicherheits-Updates für Chromium-basierte Browser
Nach dem ersten Sicherheits-Update für Chrome 91 haben die Hersteller anderer Chromium-basierter Browser schnell reagiert, um ebenfalls Updates bereitzustellen.

10.06.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute sind diese von mir verfassten Artikel erschienen:

Gezielte Angriffe mit 0-Day-Lücken in Chrome und Windows
Eine noch nicht identifizierte Tätergruppe nutzt immer wieder neue Schwachstellen, um in IT-Systeme einzudringen und Unternehmen oder öffentlichen Einrichtungen zu schaden.

Google schließt 0-Day-Lücke in Chrome
Google hat das erste Sicherheits-Update für Chrome 91 veröffentlicht. Darin haben die Chrome-Entwickler auch eine 0-Day-Lücke geschlossen.

09.06.2021PC-Welt PermaLink
PC-WELT Online - heute sind diese von mir verfassten Artikel erschienen:

Adobe stopft kritische Lücken in After Effects und Acrobat
Adobe hat Sicherheits-Updates für zehn Programme bereitgestellt. Die Updates für Acrobat Reader und After Effects beseitigen mehrere als kritisch eingestufte Sicherheitslücken.

Microsoft beseitigt mehrere 0-Day-Lücken in Windows
Beim Update-Dienstag im Juni hat Microsoft insgesamt 49 Sicherheitslücken geschlossen. Darunter sind nur fünf Schwachstellen, die Microsoft als kritisch einstuft, aber sieben 0-Day-Lücken.

Microsoft Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software in neuer Version
Beim Update-Dienstag im Juni verteilt Microsoft wieder einmal seine kleine Wurmkur. Die neue Version 5.90 erkennt und beseitigt weitere Schädlinge.

08.06.2021PermaLink
Microsoft stopft sieben 0-Day-Lücken in Windows

Patch Day Juni mit Updates gegen 49 Schwachstellen

Patch Day Beim heutigen Update-Dienstag hat Microsoft Updates bereitgestellt, die insgesamt 49 Sicherheitslücken beseitigen sollen. Fünf dieser Schwachstellen stuft Microsoft als kritisch ein. Diese betreffen Windows und MS Office. Von sieben 0-Day-Lücken werden sechs bereits für Angriffe ausgenutzt, drei waren schon vorab öffentlich bekannt – auf zwei der Lücken trifft beides zu. Die Schwachstelle CVE-2021-33742 in der Windows MSHTML-Plattform ist eine davon und die einzige, die Code-Ausführung aus der Ferne (RCE) ermöglicht. Sie steckt in der alten Trident-Engine des Internet Explorer (IE) und wird für Systeme vor Windows 10 durch ein kumulatives IE-Update geschlossen. Die MSHTML-Komponente wird auch durch andere, meist ältere Anwendungen genutzt sowie durch Edge im IE-Modus. Die Schwachstelle CVE-2021-33739 im Desktop Window Manager (DWM) ist die andere, die sowohl vorab öffentlich bekannt war als auch bereits ausgenutzt wird. Ein Angreifer kann sich im Erfolgsfall höhere Berechtigungen verschaffen. Diese Lücke betrifft nur Windows 10 und Server.

In Microsoft Office hat der Hersteller 11 Schwachstellen behoben. Darunter ist eine Sharepoint-Lücke, die Microsoft als kritisch ausweist (CVE-2021-31963). Weitere sechs Office-Lücken könnten mit präparierten Dokumenten ausgenutzt werden, um Code einzuschleusen und mit Benutzerrechten auszuführen, darunter drei weitere Sharepoint-Schwachstellen. Auch die Outlook-Schwachstelle CVE-2021-31949 gehört dazu, ist jedoch nicht über die Vorschau ausnutzbar. In Paint 3D hat Microsoft drei Lücken gestopft, die sich eignen, um Code einzuschleusen und auszuführen. Exchange-Schwachstellen sind diesmal nicht dabei. Schwachstelle Nummer 50 ist CVE-2021-33741 in Edge (Chromium), die Microsoft bereits am 3. Juni mit dem Update auf Edge 91.0.864.41 beseitigt hat.

Microsoft Leitfaden für Sicherheitsupdates deutsch/englisch | ZDI Blogenglisch
Microsoft Download- und Info-Links | neueste Sicherheits-Updates

03.06.2021 PermaLink
PC-WELT Online - heute sind diese von mir verfassten Artikel erschienen:

Antivirus-Software für Windows 10 im Test
Das AV-Test Institut hat 21 Antivirusprogramme für private Anwender unter Windows 10 getestet. Die volle Punktzahl haben 14 Produkte erreicht, durchgefallen ist keines.

Die beste Antiviren-Software für Windows 10 fürs Büro
Das AV-Test Institut hat 18 Antiviruslösungen fürs Firmennetz unter Windows 10 getestet. Zwei Drittel der Produkte haben die volle Punktzahl erzielt und für ein Zertifikat hat es bei allen gereicht.

Sicherheits-Updates für Thunderbird und Tor Browser
Nach den Updates für Firefox und Firefox ESR sind nun auch das Mail-Programm Thunderbird sowie der Tor Browser in aktualisierten Versionen verfügbar.

02.06.2021 PermaLink
PC-WELT Online - heute ist dieser von mir verfasste Artikel erschienen:

Update auf Firefox 89 schließt mehrere Lücken
Mozilla hat seinen Browser Firefox in der neuen Version 89.0 freigegeben. Das Update beseitigt einige Sicherheitslücken, auch in der Android-Version.

 

 nächster Monat   vorheriger Monat 

 

Ältere Beiträge finden Sie im Weblog Archiv:

Weblog Archiv
aktuell
Juni
Mai
April
März
Februar
Januar
  ← 2021
       2020
       2019
       2018
       2017
       2016
       2015
       2014
       2013
    
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004


zum Anfang dieser Seite
nach oben
.

Valid HTML 4.01!
Valid CSS!